Für’s Klima gut essen

Klimafreundlich und lecker: innovatives Ausschreibungskonzept der ods GmbH für Tübinger Schulessen

Es geht um Qualität, Gesundheit, Klima und letztlich um guten Geschmack von täglich rund 1.700 Essen in Tübingens Schulmensen. Die ods GmbH verfolgt einen neuen Ansatz für die Bewertungskriterien solcher Ausschreibungen: die CO2-Bilanz der Speisepläne und deren Wasserverbrauch sowie deren Vita-Score. Die Expertise des Stuttgarter Unternehmens half der Stadt Tübingen, eine optimale Ausschreibung zu formulieren, die das gewünschte Ergebnis verspricht: ein Mensacatering, das gut für die Schülerinnen und Schüler ist – und gut für die Umwelt.

Ganzer Pressetext

CO2 – Einsparungen Mensen Tübingen